Arztpraxis neu gestalten – Praxisdesign

Kategorie(n)

Gewerbe

Projektart
Raumplanung

Kundenfeedback
Das Farbkonzept kommt super an!

Aufgabenstellung:

Nach Übernahme der großzügigen Praxis wollte der Arzt frischen Wind in die Räumlichkeiten bringen und beauftragte Frau Fuchs, für den Haupt-Bereich inkl. Empfang sowie die beiden Wartezimmer eine Neugestaltung zu planen. Das ebenfalls neue Logo in den Farben blau und pink war schon final entschieden. Somit galt es, diese beiden Farben „abzuholen“.

Ein gelungenes Beispiel, was man mit Interior Design bzw. guter Farb- und Materialabstimmung sowie Raum- und Lichtplanung alles erreichen kann.

Neugestaltung Wartezimmer vorher
Vorher
Gestaltung Wartebereich
Nachher
Arztpraxis gestalten
Vorher
Empfangsbereich Praxis
Nachher

In diesem Fall waren die Kunden sehr mutig, was das Farbkonzept angeht. Im Wohnraum hätten wir solche grellen Farben eher nicht empfohlen, in einer Arztpraxis-Planung bringen diese jedoch Frische und Fröhlichkeit ins Spiel. Feedback von den Patienten zur Raumgestaltung ist zu 95 % positiv, eine solch “mutigen” Farbgestaltung im Raum wird immer polarisieren und auch Kontra-Stimmen bringen. Diese halten sich aber – wie mir der Orthopäde versichert hat – in Grenzen.

Haben Sie selbst ein Projekt rund ums Interior Design, bei dem Sie Hilfe benötigen?

Dann schreiben Sie mir gerne. Denn: Die IDEE macht den Unterschied!

Schreiben Sie mir eine E-Mail mit Ihren Anforderungen und Wünschen an den Raum, bestenfalls Fotos und Grundrissen und ich melde mich schnellstmöglich!

WIR FEIERN UNSER 4. JUBILÄUM

geballtes Know-How für Lau!

Wir stellen dir gegen die Angabe deines Namens und deiner E-Mailadresse einen Teil unseres umfangreichen Fachwissens zur Verfügung.